Il Mercato Italienische Straße in Sharm. Der perfekte Ort für einen Abendspaziergang

Sharm el Sheikh, das ich und Millionen anderer Touristen aus Gewohnheit Sharm el Sheikh nennen, ist eine junge Stadt und kann sich keiner besonderen historischen Sehenswürdigkeiten rühmen. Aber um Touristen zu unterhalten, reicht es nicht aus, Einkaufszentren zu bauen, man muss auch ein schönes Bild abgeben. Die Araber haben diesen Punkt erreicht und damit begonnen, die Stadt in verschiedenen Stilen zu gestalten. Eine solche Straße ist die Fußgängerzone Il Mercato im südlichen Teil der Stadt.

Diese Straße ist voll von Dingen: Reisebüros und Autovermietungen, Hotels und Restaurants, Geschäfte und sogar ein McDonald’s. Aber tagsüber laufen hier ständig Araber herum und drängen dich, hereinzukommen und irgendeinen Kram zu kaufen, aber abends, wenn die meisten Geschäfte schließen, fällt die Stadt in die Nacht und die Lichter gehen an….

Der einzige McDonald's in Sharm befindet sich in der Straße Il Mercato
Ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand im Urlaub in Ägypten zu McDonald’s geht….. Obwohl es dort angeblich gutes Eis gibt.

Aber die Restaurants können recht gemütlich und untypisch für die arabische Welt sein. Die Preise sind hier höher als an anderen Orten, aber für Europäer immer noch relativ niedrig. Aber um ehrlich zu sein, haben wir hier nichts gegessen.

Eines der vielen europäischen Restaurants in Sharm el Sheikh
Eines der vielen Restaurants im europäischen Stil. Es wird von vielen Urlaubern gerade wegen des Fehlens der für die arabische Welt charakteristischen Atmosphäre geschätzt, was für uns ungewöhnlich ist.

Einkaufen ist hier möglich. Außerdem ist es einer der wenigen Orte, wo man wirklich etwas „Markenware“ und keine Fälschung kaufen kann. Aber dafür kommt ja niemand nach Ägypten 😂.

Es gibt auch eine Bank und einen Geldautomaten am Anfang der Straße mit einem angemessenen Wechselkurs, den wir genutzt haben. Wenn Sie die Stadtviertel nicht für Einheimische halten, ist dies eine gute Möglichkeit, Geld zu verkaufen oder Geld von Ihrer Karte abzuheben.

Die sehr gute Beleuchtung macht diese Straße zu jeder Tageszeit viel sicherer.
Die sehr gute Beleuchtung macht diese Straße zu jeder Tageszeit viel sicherer.

Es ist so angenehm, hier vor dem Schlafengehen zu flanieren, dass man von einem wunderbaren öffentlichen Raum sprechen könnte, wäre da nicht eine Sache: Es gibt keine Bänke zum Ausruhen. Die Logik ist einfach: Die Passanten sollen sich in ihre Restaurants setzen und sich in ihren klimatisierten Boutiquen vor der Hitze verstecken.

Die Menschen ruhen sich jedoch in der Nähe von Brunnen, auf Zäunen und Brüstungen aus. Das warme Klima erlaubt es ihnen, dies zu tun.

Unwillkürlich hebt man den Kopf und schaut sich die Details an. Bei einem „neuen Modell“ passiert das nur äußerst selten.

Hier ist zum Beispiel ein Torbogen, der grobes Mauerwerk imitiert, mit steinernen Löwenköpfen…. Und Lichter, die den Eindruck erwecken, man sei drinnen und nicht im Freien.

Im Großen und Ganzen ist die Straße für die serielle „Produktion“ von Fotos für Instagram geeignet, und am Abend, mit Beleuchtung, sieht sie ziemlich gut aus. Natürlich lässt einen das Gefühl der Falschheit nicht los und man merkt, dass das alles „neumodisch“ ist, aber man muss ja irgendwo spazieren gehen, nicht nur am Strand, oder? Es ist ein guter Ort für einen langsamen Spaziergang.

Die Gasse befindet sich bei den Koordinaten 27.863402, 34.310046. Dies ist ihr zentraler Teil, mit dem runden Platz und dem Mac.

Эта запись также доступна на: Русский (Russisch) English (Englisch) Українська (Ukrainisch) العربية (Arabisch) 简体中文 (Vereinfachtes Chinesisch) Italiano (Italienisch)

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert